Jahreshauptversammlung 2022

Nach zweijähriger Pause konnte bei der Jahreshauptversammlung des Chorverbands Elsenzgau in Ittlingen das gesamte Vorstandsteam um den Verbandsvorsitzenden Michael Mireisz einstimmig in den Ämtern bestätigt werden. Mit dem seitherigen Protokollführer Daniel Driedger wurde die bisher vakante Stelle des Schriftführers besetzt. Als Nachfolgerin für den ausgeschiedenen stellvertretenden Verbandschorleiter Wolfram Theis konnte Chorleiterin Andrea Luz gewonnen werden.

Nach Grußworten aller Offiziellen wurde eine umfangreiche Tagesordnung abgearbeitet, so dass am Ende die Vorstandschaft für ihre gute Arbeit entlastet werden konnte. Erstmals wurde eine Talkrunde in die Versammlung integriert, bei der ausgewählte Chorleiterinnen und Sänger über das Vereinsleben bzw. Probleme und Lösungen während der Pandemie berichteten. Für 2022 stehen alle Aktivitäten des Verbands unter dem „Wiederbeginn nach Corona“. Höhepunkte im laufenden Sängerjahr werden sicherlich Nachhol- sowie Jubiläumsveranstaltungen einzelner Mitgliedsvereine sein. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung durch den Chor „Pure Sound“ vom Sängerbund Ittllingen sowie den Verbandsmännerchor.

Bilder: Helmut Pitz

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner